Wieder einmal lachen - vom Alltag und anderen Unglücks-fällen

Mittwoch, 25. September 2019

Musteraargauer war sein Pseudonym, mit dem er früher für das Aargauer Tagblatt geschrieben
hatte.
Karl Gautschi stellt uns 5 verschiedene humorvolle Müsterchen seines Schaffens vor:
- 93 86 79 seien nicht die Idealmasse eines Models dar, sondern ein Tipp, wie man sich auf
die nächste Kontrolle beim Hausarzt zum Test fürs Autofahren vorbereiten könnte: z.B. 7er
oder 9er Reihen üben sei zu empfehlen.2
Wir erhielten köstliche Anleitungen aus dem Buch "Vom Alltag und anderen Unglücksfällen".
- wie überlebt man erfolgreich Telefon-Werbung.
- „hilfreiche“ Tipps von Mann zu Frau vor dem Ausgehen für die Wahl der Kleider.
- Guter Rat: wie man der Mutter einen freien, entspannten Muttertag in der Familie organisiert:(Eine gute Vorbereitung durch die Mutter am Tag vor und Aufräumarbeiten nach dem Mut-tertag macht es möglich).